HomeRavensburg - Möbel Mahler stellt die Region vor

Ravensburg hat rund 50.000 Einwohner und bietet alles, was sowohl Einheimische als auch Reisende begehren. Angebote für Kultur, Sport, Kulinarisches und ein besonderes Einkaufserlebnis.

Diese Möbel werden in Ravensburg gekauft

Ravensburg hat rund 50.000 Einwohner und bietet alles, was sowohl Einheimische als auch Reisende begehren. Angebote für Kultur, Sport, Kulinarisches und ein besonderes Einkaufserlebnis. Für hochwertige und moderne Möbel fahren die Ravensburger aber auch mal ein Stückchen mit dem Auto oder dem Zug – zum Beispiel ins Einrichtungshaus Möbel Mahler nach Neu Ulm. Zwischen Küchen, Boxspringbetten, Babywaren und Wohnwänden fühlen sie sich pudelwohl. Schließlich strebt der Ravensburger ein mit gemütlichen und doch funktionalen Möbeln eingerichtetes zu Hause an. Laut einer Umfrage kaufen die Ravensburger bei Möbel Mahler am häufigsten den Esstisch „Köln“ der Marke Linea Natura. Dabei handelt es sich um einen Tisch aus massiver, geölter Wildeiche mit schwarzem Metallgestell. In der Regel kaufen ihn sich die Ravensburger in der Größe 220 x 100cm, damit auch die gern gesehenen Gäste Platz daran finden.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/ravensburg-433156_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/ravensburg-2662018_640.jpg

Die Ravensburger waren – außer passionierte Möbelkäufer – auch immer schon begeisterte Händler. Im Spätmittelalter war die Stadt Sitz einer großen deutschen Handelsgesellschaft, die in ganz Europa Niederlassungen hatte. Hinzu kommt, dass das Shoppingerlebnis im historischen Zentrum stattfindet und sich auch zum gleichzeitigen Sightseeing eignet.

Alt & neu

Das historische Stadtbild aus dem Mittelalter konnte erhalten werden. Im Zweiten Weltkrieg blieb Ravensburg verschon, weil es strategisch und rüstungsindustriell bedeutungslos war. Unbedingt sehenswert sind der Blaserturm, der Mehlsack, das Alte Rathaus und das Humpisviertel.

Aber auch neue Bauten machten Furore. Das Kunstmuseum Ravensburg erhielt mehrere wichtige Architekturpreise. Zusammen mit dem Museum Humpis Quartier, dem Wirtschaftsmuseum und dem Museum Ravensburger bildet sich das Museumsviertel in der Oberstadt. Apropos Ravensburger. Bekannter noch als die Stadt an sich ist das dort ansässige Unternehmen mit der blauen Ecke, das weltweit für seine Gesellschaftsspiele und Puzzle beliebt ist.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/city-wall-433163_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/ravensburg-433207_640.jpg

Zum Feiern eignen sich verschiedene Clubs und Bars, in der Oberschwabenhalle und dem historischen Konzerthaus finden das ganze Jahr hindurch Konzerte und Theaterstücke mit international bekannten Künstlern statt. Da die Ravensburger sehr heimatverbunden sind, stellt das größte Ereignis im Jahr das Rutenfest im Sommer dar. Schüler sämtlicher Schulen nehmen an der fünftägigen Veranstaltung teil.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/07/MM_logo2018_100x100-1.jpg

Qualität seit über
100 Jahren.

Das komplett neu eingerichtete Möbel Mahler Einrichtungszentrum ist seit August 2018 Teil von der Welt des Wohnens – Deutschlands größtes Möbel- und Küchen-Shopping-Center. Möbel Mahler erstreckt sich im Shopping-Center über insgesamt fünf Stockwerke auf über 40.000 qm. Es liegt nur etwa fünf Autominuten von der Ulmer Innenstadt und damit vom weltberühmten Ulmer Münster entfernt, auf das man von Restaurant Münsterblick aus eine wunderschöne Aussicht hat. Am Standort sind rund 360 Mitarbeiter beschäftigt und sorgen rund um die Uhr dafür, dass Sie sich bei Ihrem Möbelkauf ganz wie zu Hause fühlen.
Kontakt
Borsigstraße 15, 89231 Neu-Ulm
Instagram

Copyright 2018 by Möbel Mahler. Gestaltung: GWWP-Logo, Werbeagentur in Ulm Werbeagentur in Ulm