HomeLindau - Möbel Mahler stellt die Region vor

Eine klare Besonderheit von Lindau ist, dass die historische Altstadt auf einer Insel im Bodensee liegt. Romantischer geht es kaum! Vom Einrichtungshaus Möbel Mahler in Neu-Ulm benötigt man etwa eine Stunde Autofahrt in das bayrische Lindau.

Diese Möbel werden in Lindau gekauft

Eine klare Besonderheit von Lindau ist, dass die historische Altstadt auf einer Insel im Bodensee liegt. Romantischer geht es kaum! Vom Einrichtungshaus Möbel Mahler in Neu-Ulm benötigt man etwa eine Stunde Autofahrt in das bayrische Lindau. Das dürfte auch der Grund sein, warum der Lindauer sehr gern bei Möbel Mahler einkauft. Sein Augenmerk fällt laut einer Auswertung von Möbel Mahler vor allen Dingen auf Küchen, Kleiderschränke, Sofas und Boxspringbetten. So ist es denn kein Wunder, dass der Lindauer bei seinem Möbelkauf bei Möbel Mahler am häufigsten auf ein Boxspringbett zurückgreift. Vor allen Dingen das Bett „Fustic“ von Welnova scheint es dem Lindauer angetan zu haben. Den Stoff hat er gern in hellgrau, das Kopfteil gesteppt. Holzfüße sucht er sich dazu am liebsten aus. Der Lindauer Bürger lässt sich von seinen Gästen gern – und zu Recht – für seine zukunftsorientierte und geschmackvolle Einrichtung bewundern. Möbel kaufen liegt ihm einfach.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/lake-constance-3679912_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/lake-constance-3679912_640.jpg

Der Name Lindau bedeutet „Insel, auf der Lindenbäume wachsen“. Deshalb zeigt das Stadtwappen seit dem 13. Jahrhundert einen Lindenbaum oder ein Lindenblatt. Linden wachsen sogar vielfach in und um Lindau herum. Erwähnt wurde die Stadt erstmals in einer Urkunde von 882. Das, was aus der Vergangenheit an Beeindruckendem geblieben ist, stammt jedoch aus dem Hochmittelalter. Es handelt sich beispielsweise um das Alte Rathaus von 1422 mit seiner üppigen Fassaden-Malerei, um den Diebsturm (er diente lange als Gefängnis) und den Mangturm. Der Name stammt nicht etwa vom weltweit berühmten Lindauer Schönheitschirurgen Werner Mang, der viele Immobilien in der Stadt besitzt – der Name leitet sich vom ehemals nahen Tuch- und Manghaus ab. Es handelt sich um einen der älteren Leuchttürme am See.

Das Tor zum See

Apropos Leuchtturm. Ein beliebtes Foto- und Postkartenmotiv aus Lindau ist die Einfahrt zum Hafen, die von einem Leuchtturm und dem Bayrischen, sechs Meter hohen Löwen flankiert wird. Er blickt mit seinen 70 Tonnen zum Schweizer Ufer hin.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/lindau-1226920_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/lindau-1413013_640.jpg

Lindau ist eines der wichtigsten Touristenziele am Bodensee, weshalb auch das Kulturprogramm sehr umfangreich und vielfältig gestaltet wurde. Das Stadttheater bietet Schauspielaufführungen, Opern und Ballettproduktionen und auch das Marionettentheater ist beliebt. Die neue Inselhalle dient Konzerten, Messen und Tagungen. Bekannt sind unter anderem die Lindauer Nobelpreisträgertagungen.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/07/MM_logo2018_100x100-1.jpg

Qualität seit über
100 Jahren.

Das komplett neu eingerichtete Möbel Mahler Einrichtungszentrum ist seit August 2018 Teil von der Welt des Wohnens – Deutschlands größtes Möbel- und Küchen-Shopping-Center. Möbel Mahler erstreckt sich im Shopping-Center über insgesamt fünf Stockwerke auf über 40.000 qm. Es liegt nur etwa fünf Autominuten von der Ulmer Innenstadt und damit vom weltberühmten Ulmer Münster entfernt, auf das man von Restaurant Münsterblick aus eine wunderschöne Aussicht hat. Am Standort sind rund 360 Mitarbeiter beschäftigt und sorgen rund um die Uhr dafür, dass Sie sich bei Ihrem Möbelkauf ganz wie zu Hause fühlen.
Kontakt
Borsigstraße 15, 89231 Neu-Ulm
Instagram

Copyright 2018 by Möbel Mahler. Gestaltung: GWWP-Logo, Werbeagentur in Ulm Werbeagentur in Ulm