HomeLaupheim - Möbel Mahler stellt die Region vor

Eine weithin bekannte Sternwarte und das Planetarium befinden sich in Laupheim. 40.000 Besucher lassen sich dort jährlich vom Blick ins All beeindrucken. Zu Ehren der Volkssternwarte wurde 1999 sogar ein Asteroid nach der Stadt benannt.

Diese Möbel werden in Laupheim gekauft

Eine weithin bekannte Sternwarte und das Planetarium befinden sich in Laupheim. 40.000 Besucher lassen sich dort jährlich vom Blick ins All beeindrucken. Zu Ehren der Volkssternwarte wurde 1999 sogar ein Asteroid nach der Stadt benannt. Er heißt „7167 Laupheim“.  Mit den Teleskopen vor Ort wäre es ein Leichtes, die nur rund 23 Kilometer entfernte Weltstadt des Wohnens mit dem Ankermieter Möbel Mahler in Neu Ulm zu sichten. Und die Möbel darin, denn die Laupheimer zeigen sich sehr interessiert an allem, was mit Einrichtungstrends zu tun hat. Wenn sie Zeit zu Hause verbringen, möchten sie sich sowohl wohlfühlen als auch mit dem Trend gehen. Der Bürger aus Laupheim verwendet also viel Sorgfalt darauf, eine qualitativ hochwertige Einrichtung am Puls der Zeit zu finden. Mehrmals im Jahr  ist er deshalb im Einrichtungshaus Möbel Mahler zu finden, wo er sich laut den Auswertungen des Möbelvollsortimenters insbesondere in den Abteilungen Dekoration, Wohnen und Küchen aufhält. Das Möbelstück, das Möbel Mahler am häufigsten nach Laupheim verkauft, ist die Einbauküche mit Küchentheke „Tonio“ der Marke Celina. Der Laupheimer wählt die Front meist in alpinweiß mit Absetzungen in Eiche.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/11/avenue-228300_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/11/castle-grolaupheim-228258_1280.jpg

Mit etwa 1.600 Arbeitsplätzen ist der Luftwaffenflugplatz der größte Arbeitgeber Laupheims. Seit den 1990er Jahren werden die Heeresflieger auch außerhalb des NATO-Gebiets eingesetzt. Sie wurden in den Zweiten Golfkrieg, in den Irak und in den Balkan sowie zuletzt nach Afghanistan geschickt. Mit dem Jermi Käsewerk, Kässbohrer, Uhlmann und Diehl Aviation sind weitere sehr bekannte Unternehmen in Laupheim ansässig.

Historische Wurzeln

Zeitweise war die 1724 gegründete Jüdische Gemeinde die größte Württembergs. Der jüdische Friedhof auf dem Judenberg gehört heute zu den Sehenswürdigkeiten Laupheims. Gern besucht wird das Jugendstil-Café Hermes in der Kapellenstraße im Stil der italienischen Spätrenaissance. Es ist gleichzeitig das Geburtshaus des Künstlers Friedrich Adler, der im KZ umgekommen ist.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/11/source-228251_640.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/11/castle-grolaupheim-228277_640.jpg

Kommen wir zu erfreulicheren Themen. Der Kulturnacht im Mai und dem Rosenmarkt Schloss Großlaupheim im Juni zum Beispiel. In diesem Monat finden auch immer das Summernight Festival sowie das Kinder- und Heimatfest Laupheim statt. Mehr als 10.000 Besucher kommen jährlich in die Stadt, um den Sternenmarsch der Fanfarenzüge und die Umzüge mit den geschmückten Festwagen, die Fußgruppen und die Pferdegespanne zu sehen.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/07/MM_logo2018_100x100-1.jpg

Qualität seit über
100 Jahren.

Das komplett neu eingerichtete Möbel Mahler Einrichtungszentrum ist seit August 2018 Teil von der Welt des Wohnens – Deutschlands größtes Möbel- und Küchen-Shopping-Center. Möbel Mahler erstreckt sich im Shopping-Center über insgesamt fünf Stockwerke auf über 40.000 qm. Es liegt nur etwa fünf Autominuten von der Ulmer Innenstadt und damit vom weltberühmten Ulmer Münster entfernt, auf das man von Restaurant Münsterblick aus eine wunderschöne Aussicht hat. Am Standort sind rund 360 Mitarbeiter beschäftigt und sorgen rund um die Uhr dafür, dass Sie sich bei Ihrem Möbelkauf ganz wie zu Hause fühlen.
Kontakt
Borsigstraße 15, 89231 Neu-Ulm
Instagram

Copyright 2018 by Möbel Mahler. Gestaltung: GWWP-Logo, Werbeagentur in Ulm Werbeagentur in Ulm