HomeAugsburg - Möbel Mahler stellt die Region vor

Die Stadt der Fugger, einem mächtigen und reichen Kaufmannsgeschlecht im Hochmittelalter, hat heute fast 300.000 Einwohner.

Diese Möbel werden in Augsburg gekauft

Die Stadt der Fugger, einem mächtigen und reichen Kaufmannsgeschlecht im Hochmittelalter, hat heute fast 300.000 Einwohner. Die Rede ist von Augsburg. Sie ist eine der ältesten deutschen Städte überhaupt und steht voller Möbel aus dem Einrichtungshaus Möbel Mahler in Neu Ulm. Für den Augsburger ist sein Haus oder seine Wohnung nicht nur Ort des Rückzuges, sondern auch sein Aushängeschild. Deshalb kauft der Augsburger an sich unheimlich gern Möbel – gerade auch, weil er sehr trendbewusst ist und sozusagen am Puls der Möbelzeit sein möchte. Eine Auswertung hat ergeben, dass die Augsburger bei Möbel Mahler besonders gern Küchen kaufen. Am beliebtesten ist die Küche „Silvio“ der Marke Celina, bei der der Küchenblock in seidengrau gehalten ist. Arbeitsplatte und Rückwände haben die Augsburger gern in Eiche. Der Einbaukühlschrank darf nicht fehlen und für das Glaskeramik-Kochfeld wählen die meisten die Marke Leonard.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/augsburg-3082015_1280.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/town-hall-3698574_1280.jpg

Kommen wir zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. In Augsburg befindet sich beispielsweise die Fuggerei. Sie liegt sich in der Altstadt und ist die älteste Sozialwohnsiedlung der Welt. Seit 1523 ist sie bewohnt und großer Anziehungspunkt für Touristen. Das Rathaus gilt als eine der bedeutendsten Profanbauten der Renaissance nördlich der Alpen mit seinem berühmten Goldenen Saal. Ein Kuriosum: Augsburg besitzt mehr Brücken als Venedig und ist damit eine Stadt des Wassers. Die Altstadt an sich ist mit ihren verwinkelten Gässchen und Plätzen sehenswert.

Grüne Stadt mit viel Kultur

Eine ganz andere Art von Freizeit können Besucher in den zahlreichen Parkanlagen und öffentlichen Gärten genießen. Immerhin ist ein Fünftel des Stadtgebiets mit Wald bedeckt. Der Botanische Garten ist immer ein Besuch wert, genauso wie der Zoo, in dem rund 300 exotische und heimische Tiere leben. Kulturinteressierte finden im Staatstheater Musik-, Schauspiel- und Ballettaufführungen. Die Augsburger Puppenkiste – ein Marionettentheater – ist deutschlandweit bekannt.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/pillar-statue-3708191_1280.jpg
https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/10/augsburg-3698751_1280.jpg

Feiern können die Augsburger freilich auch. Rund 1,2 Millionen Besucher zählt der Augsburger Plärrer jährlich. Er ist das drittgrößte Volksfest in Bayern und existiert seit mehr als tausend Jahren. Ein großes Angebot an Bars, Clubs und Cafés befindet sich in der Gegend um die Maximilianstraße herum. Diskotheken liegen in den Außenbezirken im Norden und in der Nähe der hauptsächlich studentisch geprägten Lokalen im Süden.

https://moebel-mahler.de/wp-content/uploads/2018/07/MM_logo2018_100x100-1.jpg

Qualität seit über
100 Jahren.

Das komplett neu eingerichtete Möbel Mahler Einrichtungszentrum ist seit August 2018 Teil von der Welt des Wohnens – Deutschlands größtes Möbel- und Küchen-Shopping-Center. Möbel Mahler erstreckt sich im Shopping-Center über insgesamt fünf Stockwerke auf über 40.000 qm. Es liegt nur etwa fünf Autominuten von der Ulmer Innenstadt und damit vom weltberühmten Ulmer Münster entfernt, auf das man von Restaurant Münsterblick aus eine wunderschöne Aussicht hat. Am Standort sind rund 360 Mitarbeiter beschäftigt und sorgen rund um die Uhr dafür, dass Sie sich bei Ihrem Möbelkauf ganz wie zu Hause fühlen.
Kontakt
Borsigstraße 15, 89231 Neu-Ulm
Instagram

Copyright 2018 by Möbel Mahler. Gestaltung: GWWP-Logo, Werbeagentur in Ulm Werbeagentur in Ulm